Ausstellungsansicht/ 2020, hART Karlsruhe No. 4